CranioSacrale Maßnahme für Babys in unserer Physiotherapie Praxis Müller in Mitterteich im Landkreis Tirschenreuth

 

Die CranioSacrale Therapie ist eine manuelle Methode zur Verbesserung der Gesundheit und Funktionen des Körpers. 

Das CranioSacrale System umfasst und schützt das gesamte Nervensystem. Eine wichtige Funktion dieses Systems ist unter anderem die Produktion, Zirkulation und Aufnahme der cerebrospinalen Flüssigkeit (Liquor). Sie bildet das physiologische Umfeld, in dem sich Gehirn und Nervensystem entwickeln, leben und funktionieren können.

 

Indikationen können sein:

  • Bei Lageasymmetrien nach einer Saugglocken- oder Kaiserschnittgeburt
  • Unruhige Babys, denen es schwerfällt sich zu entspannen, auch Schreibabys 
  • Unterstützend zur Behandlung von Skoliosen, Becken- und Beinfehlstellungen

Diese Anwendung ist eine Privatleistung.